Tagung der Verkaufsleiter/ -innen

18.03.2019: Am Freitag kamen die Verkaufsleiterinnen und Verkaufsleiter des Städte-Verlages zu einer Tagung nach Fellbach.


Wintergrillen

18.02.2019: Bei traumhaftem Frühlingswetter haben einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der Dachterrasse des Verlagsgebäudes die diesjährige Grillsaison eröffnet.


Neue Führung des Vertriebes

01.02.2019: Mit Tino Ebert und Roberto Marquez übernehmen zwei erfahrene und erfolgreiche Führungspersönlichkeiten aus den eigenen Reihen die Führung des Gesamtvertriebes. Tino Ebert (links im Bild) hat als engagierter Außendienstmitarbeiter beim Verlag begonnen und ist über die Stationen Verkaufstrainer, Verkaufsleiter, Gebietsverkaufsleiter und Verkaufsdirektor zum Gesamtvertriebsleiter gewachsen. Roberto Marquez ist seit Jahren erfolgreich für den Städte-Verlag tätig und hat eine ähnliche Entwicklung hinter sich: vom Außendienstmitarbeiter, über Verkaufsleiter, Gebietsverkaufsleiter und Verkaufsdirektor bis zum stellvertretenden Gesamtvertriebsleiter.


Neuer Verkaufs-direktor ernannt

25.01.2019: Ron Baumgärtel ist bereits seit einigen Jahren sehr erfolgreich als Verkaufsleiter im Verlag tätig. In Anerkennung seiner hervorragenden Arbeit wurde er heute feierlich zum Verkaufsdirektor ernannt.


Verab-schiedung Peter Zwierzynski

25.01.2019: Geschäftsführer und Gesamtvertriebsleiter Peter Zwierzynski geht nach 39 Jahren im Außendienst des Städte-Verlages in den Ruhestand. Im Rahmen der Führungskräfte-Tagung wurde ihm als Abschiedsgeschenk ein persönlicher Aushangplan mit zahlreichen Fotos sowie Unterschriften der Mitarbeiter/-innen überreicht.


Kick-Off-Meeting in Erkrath

11.01.2019: Die Mitarbeiter/-innen der Verkaufsdirektion Marquez sind mit einer erfolgreichen Auftaktveranstaltung im Verkaufsbüro Erkrath motiviert ins neue Jahr gestartet.


Auftakt ins neue Jahr

04.01.2019: Auch in diesem Jahr trafen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verkaufsdirektion Ebert zum Kick-Off-Meeting in Berlin. Dort wurden sie u.a. über die Neuerungen des Online-Portals unser-stadtplan.de informiert.


Jahres- ausklang im Verlag

21.12.2018: Die Teams des Verkaufsinnendienstes, des Städte- und Objektmanagements sowie des Marketings haben heute das Jahr mit einem kleinen Umtrunk in der Mittagspause ausklingen lassen.


Weihnachts- feier

11.12.2018: Die Mitarbeiter/-innen der Verkaufsdirektion Ebert hatten vergangene Woche eine sehr fröhliche Weihnachtsfeier mit Karaoke-Wettbewerb in einem Gasthof bei Schwerin.


Frohe Weihnachten

06.12.2018: Auf Wunsch zahlreicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gab es nach vielen Jahren mit Abteilungs-Weihnachtsfeiern nun wieder eine große, teamübergreifende Weihnachtfeier in der Kantine des Verlages. Besonders lustig wurde es, als die Fotoalben vergangener Veranstaltungen aus dem Archiv geholt und ausgiebig betrachtet wurden.


Tagung der Führungs- kräfte

23.11.2018: Heute kamen die Führungskräfte von Außen- und Innendienst zusammen, um einen ganzen Tag lang wichtige, vertriebsrelevante Themen zu besprechen und die Weichen für ein erfolgreiches Jahr 2019 zu stellen. Nach einer intensiven und konstruktiven Tagung klang der Abend bei einem feinen Essen im Restaurant aus.


Fit für den Notfall

08.11.2018: Natürlich wird beim Städte-Verlag das Thema Arbeitssicherheit groß geschrieben. Sollte trotzdem einmal etwas passieren, wissen unsere Ersthelfer/-innen was im Fall der Fälle zu tun ist. Damit das auch so bleibt, gibt es regelmäßige Auffrischungskurse, die nicht nur sinnvoll sind, sondern immer auch jede Menge Spaß machen.


Viva Mallorca!

05.11.2018: Letzte Woche ging es für die Gewinnerinnen und Gewinner des diesjährigen Verkaufswettbewerbs der Verkaufsdirektion Ebert auf die Baleareninsel Mallorca. Eine rasante Quad-Tour bei sinnflutartigen Regenfällen oder eine Stadtführung mit dem Segway durch die mallorquinische Hauptstadt Palma waren dabei nur zwei Programmpunkte dieser actionreichen Reise.


Kegelabend im Verlag

25.10.2018: Am Montag haben Mitarbeiter/-innen aus den Teams Verkaufsinnendienst und Städte- und Objektmanagement zusammen gekegelt. Zum Feierabend wurde Pizza bestellt und auf der hauseigenen Kegelbahn in unserem Verlagsgebäude in Fellbach fleißig und natürlich mit jeder Menge Spaß die Kugel geschoben.


Schnitzeljagd durch Stuttgart

21.09.2018: Wie viele Brunnen gibt es in Stuttgart? Wie heißt die Glasskulptur auf dem Schlossplatz? Diese und weitere Fragen lösten die Kolleginnen und Kollegen des Teams Städte- und Objektmanagement bei einem Rätselparcours durch Stuttgart. Die Schnitzeljagd und die anschließende Feier wurden aus der KVP-Kasse des Teams bezahlt. KVP bedeutet Kontinuierlicher Verbesserungsprozess und bietet dem Team die Möglichkeit, Verbesserungsvorschläge für die tägliche Arbeit einzubringen und umzusetzen. Jede umgesetzte Maßnahme wird vom Verlag finanziell belohnt. Dieses Geld kann das Team nach eigenen Vorstellungen ausgeben.


Zwetschgen-kuchen im Garten

14.09.2018: Nach einer Tagung der Verkaufsleitung Strauß haben einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den ehemaligen Verkaufsdirektor Robert Christ und seine Lebensgefährtin Regine Wilke in ihrem Garten besucht. Bei selbstgebackenem Zwetschgenkuchen war der Herbsttag im Grünen für alle ein voller Genuss.


Kreativrunde in Schweinfurt

27.07.2018: Letzte Woche trafen sich mehrere Vertriebsmitarbeiter mit unserem Geschäftsführer und Gesamtvertriebsleiter Peter Zwierzynski zur Kreativrunde in Schweinfurt. Bei sommerlich heißen Temperaturen wurde über neuen Ideen gebrütet und verschiedenste Verbesserungsvorschläge erarbeitet. Zum Ausgleich gab es am Abend eine Runde Minigolf am Mainufer.


Sommerfest im Verlag

09.07.2018: Am vergangenen Freitag feierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Innendienst sowie Führungskräfte vom Außendienst ein großes Sommerfest. Bei Barbecue, Musik und allerbester Laune wurde getanzt und gelacht bis in die frühen Morgenstunden. Sogar das Wetter hatte ein Einsehen: Nach 2 Tagen Gewitter, Hagel und Regen kam 5 Minuten vor dem Sektempfang die Sonne raus.


Wir laufen nach Plan!

28.05.2018: Hochmotiviert und ausgestattet mit neuen Lauftrikots starteten 26 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Städte-Verlages beim diesjährigen Firmenlauf in Dresden. Die 5 km lange Stecke führte vom Altmarkt durch die historische Innenstadt - vorbei an Zwinger und Semperoper - hinunter zum Terrassenufer und von dort entlang der Elbe zum Ziel im DDV-Stadion. Unsere sieben Lauf-Teams wurden von einigen Kolleginnen und Kollegen sowie zahlreichen Zuschauern an der Stecke lautstark unterstützt. Nach dem Zieleinlauf gab es für alle Läuferinnen und Läufer eine Medaille und im Anschluss die obligatorische After-Run-Party.


Schulung Layout-Programm

25.04.2018: Heute fand eine ganztägige Schulung zum Umgang mit unserem Layoutprogramm statt, an der alle Mitarbeiter/-innen teilgenommen haben, die unsere Produkte und die Anzeigen für unsere Kunden gestalten. Das Feedback zur Schulung war durchweg positiv.


Broschüren-Feldtraining

05.03.2018: Ganz im Sinne unseres Ziels der ständigen Fort- und Weiterbildung fand vergangene Woche ein Verkaufstraining für unsere Baumagazine in Nordrhein-Westfalen statt. Kollegen, die schon seit einiger Zeit sehr erfolgreich Anzeigen in unseren Themenbroschüren verkaufen, schulten Außendienstmitarbeiter, die bislang in erster Linie Kartografieprodukte bearbeitet hatten. Das Training umfasste theoretische Aspekte aber auch gemeinsame Kundenbesuche im Verkaufsgebiet. Sämtliche Kosten für die einwöchige Weiterbildungsmaßnahme wurden vom Verlag übernommen.


Reise nach Malta

02.11.2017: Die wunderschöne Mittelmeerinsel Malta war das Ziel der Reise für die Gewinner und Gewinnerinnen des verlagsweiten Verkaufswettbewerbs 2017 und ihre Parterinnen bzw. Partner. 4 Tage lang Sonne, Meer, Spaß, leckeres Essen und tolle Erlebnisse. Beispielsweise beim Besuch der Nachbarinsel Gozo, einer Boots- und einer Fahrt mit sogenannten Rolling Geeks.


Grillabend nach der Tagung

22.07.2017: Gestern fand die ganztägige Tagung der Verkaufsdirektion Ebert im Verlag statt. Rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren schon am Vortag mit dem Bus angereist, um unter anderem über die Verteilung unserer Produkte und über unser Internetportal zu sprechen. Ein Rundgang durch den Verlag rundete das Programm ab. Nach getaner Arbeit durfte natürlich ausgiebig gefeiert werden. Deshalb haben wir bei bestem Sommerwettter unseren Mitarbeiterparkplatz zur Partyzone mit Barbecue und Tanzfläche umfunktioniert. Nachdem am späten Abend ein heftiges Sommergewitter unsere Pavillons weggefegt hatte, haben wir die Feier spontan ins Verlagsgebäude verlagert und wer hätte gedacht, dass sich unser Treppenhaus bestens als Partylocation eignet?


Besuch bei den Weingärtnern

22.07.2017: Einige Kollegen/-innen besuchten gestern Abend die Fellbacher Weingärtner und lernten dabei allerlei Wissenswertes rund um den Weinanbau. Natürlich durften die edlen Rebsorten auch verköstigt werden.


Schulung in Berlin

24.03.2017: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verkaufsdirektion Ebert nutzten heute die Gelegenheit, an einer  Verkaufsschulung in Berlin teilzunehmen, zu der der Verlag eingeladen hatte. Unser Verkaufstrainer Karsten Pillat hatte spannende Aspekte des Kundengesprächs herausgearbeitet, so dass selbst unsere "alten Hasen" von der Weiterbildung profitierten.


Auf ins neue Jahr!

07.01.2017: Mit viel Elan und einer rundum gelungenen Auftaktveranstaltung sind unsere Außendienst-Mitarbeiter/-innen ins neue Jahr gestartet.


Segeln in Malchin

26.09.2016: Am Wochenende war es so weit. Die Gewinner/-innen des Verkaufs-Wettbewerbs nahmen den Preis für ihre hervorragenden Verkaufsleistungen entgegen: Ein gemeinsames Segelwochenende in Malchin samt Hotelübernachtung. Bei schönstem Sonnenschein und bester Laune ging es mit dem Segelboot auf den Kummerower See. Und natürlich wurde auch abends fröhlich gefeiert. Nochmals herzlichen Glückwunsch an alle Gewinnerinnen und Gewinner!


Teambuilding mit Pfeil und Bogen

15.07.2016: Unsere vierteljährliche Tagung mit den Führungskräften von Außen- und Innendienst fand dieses Mal auf der Schwäbischen Alb statt. Neben den eigentlichen Besprechungen durfte dabei natürlich der Spaß nicht zu kurz kommen. Deshalb haben wir uns unter professioneller Anleitung im Bogenschießen versucht. Zunächst schossen wir auf klassische Zielscheiben und später auf Tiere aus Pappmaché. Einige Kolleginnen und Kollegen zeigten dabei erstaunliche Treffsicherheit.