Auftrags- abwicklung

Wie geht es mit meinem Auftrag weiter?
Nach Erfassung Ihres Auftrages durch unser Kunden-Service-Center versenden wir eine Auftragsbestätigung, die der Kontrolle dient, ob alle Leistungen des Auftrages und die Firmierung korrekt erfasst wurden. Sollten wir noch keine Anzeigenvorlage erhalten haben, erfolgt auf der Auftragsbestätigung hierzu noch ein Hinweis.

Wir bieten bei der Auftragsbestätigung auch die Möglichkeit, mit Abzug von 3% Skonto in Vorkasse zu gehen, was viele unserer Stammkunden gerne in Anspruch nehmen.

Stellen wir während der Produktionsphase fest, dass wir noch keine Anzeigenvorlage erhalten haben, versenden wir rechtzeitig ein Erinnerungsschreiben mit einer Frist von einer Woche zur Einreichung der Vorlage.

Nach Erstellung der Korrekturabzüge versenden wir diese, ebenfalls mit einer Frist von einer Woche zur Prüfung. Nach Ablauf dieser Frist wird in der Regel innerhalb von zwei Wochen das Produkt gedruckt und anschließend ausgeliefert bzw. verteilt. Zu diesem Zeitpunkt erhalten Sie auch die Rechnung.